Ein Laden mit Tradition.

Im Jahre 1911 legen Julius und Maria Evers den Grundstein für das heutige Evers Papier Geschäft und eröffneten in der Marktstraße in direkter Nachbarschaft zum Meldorfer Dom eine Buchbinderei mit Papierwarenhandlung. Hier hat der Laden noch heute seinen Sitz, doch hat sich in über 100 Jahren einiges verändert. Aus der Buchbinderei wurde eine der größten Druckereien Europas, die in den Norden der Stadt zog. Die Papierwarenhandlung hingegen blieb und wurde stetig im Wandel der Zeit an die aktuellen Trends angepasst. Heute finden unsere Kunden neben Schreibwaren und Schulbedarf vor allem eine große Auswahl aus Dekoartikeln, Bastelware und Mode.

Mein Team und ich freuen uns auf Ihren Besuch!

– Silke Heesch